Taizé-Abend im Advent

Beginnt am 01.12.2021 19:30
Veröffentlicht von Stephan Seiler-Thies

Kerzen px5

Taizé-Abend "Mache dich auf und werde Licht"

In der Wochenmitte Lichter leuchten und Lieder erklingen lassen, beten und zum Tagesende aufatmen! Das geht mit Taizé - auch in diesen Zeiten.

Herzliche Einladung zu unserem Taizé-Abend, Mittwoch, 01.12.21 um 19:30 Uhr.

Damit alle dabei sein können, feiern wir diesen Abend hybrid: für die einen vor Ort bei uns in der ESG-KHG (nach 2Gplus-Regel) und für alle anderen live per Zoom digital zugeschaltet. Auch so können wir eine besondere Taizé-Gemeinschaft in diesen besonderen Zeiten bilden. Wir sehen uns, hören viele Taizé-Lieder und ihr bekommt gute Gedanken und viel Kerzenstimmung mit in den Abend und die Advents-Zeit.

Meldet euch schnell an und gebt durch, ob ihr analog oder digital mitfeiert: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Und wer Lust hat, etwas beim Abend mitzugestalten: Texte lesen, Lichter entzünden, Lieder wünschen... schreibt auch unter der Mailadresse an Stephan.

Einlog-Daten: https://eu01web.zoom.us/j/65847090783

Zum Taizé-Abend sind alle eingeladen, Studierende und Lehrende aus allen Hochschulen, und alle, die einfach gerne dabei sein wollen.

Das Taizé-Morgengebet entfällt am 1.12. zugunsten des größeren Taizé-Abends. Eine Woche später, am 08.12. feiern wir dann wieder wie gewohnt am Mittwochmorgen um 7:30 Uhr.

In jedem Menschen findet sich ein Teil der Einsamkeit, die keine menschliche Vertraulichkeit ausfüllen kann.
Dort ist es, wo Gott uns begegnet.
Gott will, dass wir glücklich sind: Wo aber liegt die Quelle dieser Hoffnung?
Sie liegt in einer Gemeinschaft mit Gott, der im Grund der Seele jedes Menschen lebt.
Gebet ist das Bewusstsein einer tiefen Freundschaft mit Gott!

                                  Frère Roger, Gründer der Taizé-Gemeinschaft