Hochschulgottesdienst "von zuhause für zuhause"

Veröffentlicht von Stephan Seiler-Thies

"seid barmherzig"barmherzigsein

so war unser Hochschulgottesdienst im Februar überschrieben. Barmherzigkeit, was ist das, wie funktioniert sie? Was kann Barmherzigkeit bewirken, in diesen manchmal so unbarmherzigen Zeiten? Auf diese und andere Fragen suchen wir im Gottesdienst Antworten und wollen euch Anregungen geben, wie ihr barmherzig sein könnt, mit euch und anderen. Außerdem hören wir miteinander schöne Musik, singen, beten und nehmen gute Impulse in die nächsten Wochen mit. Dieses Mal ist es ein digitaler Gottesdienst "von zuhause für zuhause": aufgenommen "zuhause" in Studi- und Wohnzimmern, aus WG´s und unserem ESG-KHG-Sofazimmer, mit und für euch, um es wiederum "zuhause" mitzufeiern. 

Hier der Link zum Video: Barmherzigkeits-Gottesdienst

 Titelbild